Light my Fire Essgeschirr Set Für Outdoor Cooking MealKit 2.0, cyan, Onesize, 4136

By | July 6, 2018
Light my Fire Essgeschirr Set Für Outdoor Cooking MealKit 2.0, cyan, Onesize, 4136

Light my Fire MEALKIT. Praktisches Geschirr-Set – durch geringes Packmaß perfekt für Outdoor-Aktivitäten geeignet. Details: 1 Box mit Befestigungsgurt und Schneidebrett; 1 Spork; 2 wasserdichte Boxen; 1 Faltbecher; mikrowellen- und spülmaschinengeeignet; schwimmt; Volumen Boxen 500+900 ml, Volumen Behälter 170+320 ml, Volumen Faltbecher 260 ml; Gewicht ca. 384 g; Packmaß 19,4 x 19,4 x 6,1 cm; Material Polyprophylen, Tritan, TPE.

  • Alles, was man für Zubereitung und Essen unterwegs braucht.
  • Frei von BPA
  • Einfach zu reinigen, geschmacksneutral, nimmt weder Geruch noch Geschmack an.
  • Geschirrspülmaschinenfest

Light my Fire Essgeschirr Set Für Outdoor Cooking MealKit 2.0, cyan, Onesize, 4136 mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 19,80

Angebotspreis: EUR 19,79

2 thoughts on “Light my Fire Essgeschirr Set Für Outdoor Cooking MealKit 2.0, cyan, Onesize, 4136

  1. Dennis Schürfeld
    17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Idee gut, aber mit Schwächen., 17. September 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Light my Fire MealKit 2.0 (Ausrüstung)
    Ich habe dieses Set auf einer 14- tägigen Trekking- Tour in Island genutzt. Dazu hatte ich mir die Gewürzdose von Light my Fire gekauft. Das Set beinhaltet alles, was man zum Essen braucht in einem kompakten, robusten Behälter. Die beiliegenden kleineren Behälter eignen sich ideal, um Nescafe- Sticks, Brühwürfel und Teebeutel trocken aufzubewahren. Deckel und Boden fungieren als Teller und Schüssel, wobei die Schüssel sogar für große Portionen Nudeln reicht.

    Was mir nicht so gut gefiel, war das Schneidebrett. Es ist viel zu klein und ich habe die meiste Zeit den Deckel des Behälters genutzt, da dieser auch direkt einen Rand hat und die geschnittenen Zwiebeln nicht im Dreck landen. Auch die Möglichkeit, es zum Abseihen von Wasser zu verwenden habe ich nicht genutzt, die dreieckige Form des Brettchens höchstens für kleinere Kochtöpfe geeignet ist.

    Was mich außerdem weniger überzeugt hat, ist der Faltbecher. Das Gummi ist schlecht zu reinigen, insbesondere wenn man kein heißes Wasser zum Spülen hat. Wenn man den Deckel schließen möchte, muss man aufpassen, dass man den Becher nicht dabei zusammen drückt und sich den heißen Inhalt über die Hand schüttet. Sinnvoller als der Deckel wäre stattdessen ein klappbarer Henkel gewesen, weil der Becher ziemlich heiß werden kann.

    Der Spork ist zum Essen ok, allerdings habe ich mir noch einen zweiten als Ersatz zugelegt, falls einer zerbricht. Das war auch notwendig, weil der erste beim Umrühren von einer großen Portion Spaghetti abgebrochen ist. Der Kunstsoff ist leider doch nicht so robust, bzw. etwas spröder, als ich angenommen habe.

    Fazit: Durchaus ein brauchbares Set, was ich nicht nur zum Essen, sondern auch in Kombination mit meinem Kocher zum Zubereiten intensiv genutzt habe. Anstelle des Faltbechers und des Brettchens hätte mir allerdings die passende Gewürzdose als fester Bestandteil des Sets besser gefallen. Die Größe und das Gewicht des Sets ist m.E. fürs Backpacking noch ok.

  2. Digi-Shooter
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Tolles Set für Unterwegs/Schwachstelle Gummisicherung, 24. Februar 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Light my Fire MealKit 2.0 (Ausrüstung)
    Gerade wenn mit Kinder draußen unterwegs ist, ist so ein Set Gold wert.

    Für alle Anwendungsfälle findet man einen Behälter oder eine Möglichkeit zur Ablage, zu, Schneiden oder zum Transportieren.
    Auch der faltbarer Becher hat bei uns schon einige Einsätze hinter sich und ist gerade bei kleinen Kindern praktisch.

    Auch die Kombination Löffel/Gabel (Spork) ist in der Anwendung immer wieder praktisch und spart Platz.

    Benötigt man das Set einmal nicht oder will es nach Gebrauch unterwegs verpacken, so passen alle Teile wunderbar ineinander und finden im Rucksack immer eine kleine Ecke.

    Schwachpunkt, das Gummiband. Leider ist dies bei uns schon früh gerissen und schränkt jetzt die Nutzung doch deutlich ein.

    Wie ich heute gesehen habe kann man das Gummi allerdings nachbestellen, leider kostet auch das seinen Preis, geschuldet sicherlich der Form.
    https://www.amazon.de/Light-My-Fire-MealKit-Harness/dp/B000UV5MUM/ref=pd_sim_200_13?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=HNV1HJ5PDPENTM8K362Y

Comments are closed.